Plancks 2023 Austrian Preliminaries

Die österreichische Vorausausscheidung

  • Wann: 25.03.2023 von 12:30 bis 18:30
  • Wo: HSB 3, Campus Technik der Universität Innsbruck. Adresse: Technikerstraße 13, 6020 Innsbruck, Tirol, Österreich
  • Wie: In Teams von drei bis vier Personen
  • Teilnahmegebühr: Keine!
  • Anmeldung: Google Forms
  • Kontakt: stv-physik-oeh@uibk.ac.at

PLANCKS 2023 in Mailand.

Alle Informationen zum diesjährigen internationlaen Finale in Mailand findet ihr hier auf der Webseite der International Association of Physics Students {iaps}.

Der Studierendenwettbewerb PLANCKS.

Plancks ist ein mehrstündiger Bewerb, in dem bis zu 10 Beispiele aus den verschiedensten Bereich der Physik in Teams zu drei bis vier Studenten gelöst werden. Erlaubt sind keinerlei Hilfsmittel (Formelsammlungen oder ähnliches) mit Ausnahme von nicht-graphischen Taschenrechnern.

Die Anreise.

  • Öffentlich: Am einfachsten und entspanntesten kommt ihr mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln zu uns. Mit dem Zug bis zum Innsbrucker Hauptbahnhof, von dort mit der Straßenbahnline 5 bis zur Haltestelle “Technik” fahren.
  • Auto: Auf der A12 (egal aus welcher Richtung) die Ausfahrt “Völs” nehmen. Über die Kranebitter Allee gelangt ihr zum Campus Technik. Parken könnt ihr entweder vor der Technikerstraße 13 oder in der ICT Garage in der Technikerstraße 21a, dort sind die Parkplätze überdacht. Zur Beachtung: Parken ist teuer in Innsbruck und übers deutsche Eck bilden sich oft und gerne Staus und es gibt stichprobenartig Grenzkontrollen.
  • Flugzeug: Vom Flughafen mit der Linie F bis zur Station “Fürstenweg”. Die Straße entlang gehen und rechts zur Straßenbahn wechseln. Mit den Linien 2 oder 5 bis zur Technik fahren. Immer mit dabei: Dein schlechtes Umweltgewissen!