International Astronomical Youth Camp 2022

Liebe Studierende!

vom 17. Juli bis 06. August 2022 findet das 56. International Astronomical Youth Camp (IAYC) in St. Andreasberg statt, organisiert vom Verein „The International Workshop for Astronomy e.V.“. Beim IAYC handelt es sich um ein dreiwöchiges Sommercamp in dem internationale Teilnehmer*innen im Alter von 16 bis 24 Jahren die Möglichkeit haben, an eigenen astronomischen und naturwissenschaftlichen Projekten zu arbeiten.

IAYC, das heißt 3 Wochen in internationaler Atmosphäre zu verbringen, mit anderen Menschen Spaß an der gemeinsamen Realisierung naturwissenschaftlicher Projekte zu haben und Neues über Astronomie und verwandte Naturwissenschaften zu lernen. Ganz nebenher bekommen die Teilnehmer*innen auch Einblicke in andere Kulturen und können Kontakte in alle Welt knüpfen. Alles was als Voraussetzung nötig ist, ist Begeisterung für Astronomie und Naturwissenschaften und ein konversationstaugliches Englischlevel.

Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 870€ und die Bewerbungsfrist endet am 31.03.2022. In diesem Jahr werden Bewerber*innen aus Deutschland zusätzliche Stipendien von der Wilhelm und Else Heraeus Stiftung bereit gestellt. Die Frist für die Bewerbung auf ein Stipendium endet bereits am 17.03.2022.

Genauere Informationen zum Heraeus-Stipendium, dem Ablauf der Bewerbung, den verschiedenen Arbeitsgruppen und vielem mehr finden sich auf: www.iayc.org, bei Fragen könnt ihr euch gerne an folgende Adresse wenden: info@iayc.org, der Flyer ist hier verlinkt.

Schreibe einen Kommentar